Maske wird nachgekauft

Ich habe empfindliche, helle Gesichtshaut, die zu Unruhe neigt, bekomme leicht Pigmentflecken und, Rosazea bedingt, auch immer wieder kleine Papeln um Mund und Kinn.
Ich war sowieso der Meinung, dass Hyaluron meiner Haut gut tut und habe also abends nach Reinigung die Maske aufgetragen. Sie ist sehr angenehm und leicht aufzutragen, der Geruch ist o.k., die Haut glänzt danach (siehe beigefügtes Foto), aber sie hat keine Irritierung ausgelöst. Toll ist, dass man die Maske kurz anwenden oder sie auch über Nacht einwirken lassen kann. Bei mir war es das letzte Ritual am Abend, dann ab ins Bett und gute Nacht 🙂

Am nächsten Tag, obwohl zum ersten Mal angewendet, spürte ich schon eine Wirkung. Die Haut war sehr weich und sah praller aus. Ich merkte, dass es ihr gut getan hat.
Das habe ich dann gleich am nächsten und übernächsten Abend wiederholt und das Hautbild sah viel besser aus als vorhrer.

Ich bin sehr zufrieden mit der Wirkung der Maske, werden sie nicht jeden Tag, aber wohl 2x pro Woche abends anwenden. Die Kurzanwendung werde ich ausprobieren, aber mir sagt es mehr zu, sie nachts einwirken zu lassen, statt Nachtcreme. Ich werde mir die Maske nachkaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen